Datenschutzerklärung

Wir, Sicheres Freiburg e.V sind Betreiber der Webseite freiburg-zeigt-zivilcourage.de. Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die im Zuge der Nutzung unserer Webseite stattfindet. Die Webseite wird von uns inhaltlich ausgestaltet und administriert.
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns oder Dritte verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen:

1. Verwendung personenbezogener Daten

1.1
Bei Besuch unserer Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Im Einzelnen werden über jeden Abruf folgende Daten gespeichert:

  • gekürzte IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge (falls etwas heruntergeladen wird)
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • verwendeter Browser und Betriebssystem
  • Herkunftsseite

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen. Die IP-Adresse wird wie oben dargestellt temporär erhoben, aber nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur unserer Webseite ausgewertet.

1.2
Persönliche Daten werden durch Sicheres Freiburg e. V. nur dann erhoben, wenn Sie aktiv oder direkt mit Sicheres Freiburg e. V. Kontakt aufnehmen, z. B. per Email. Darüber hinaus werden keine weiteren persönlichen Daten gespeichert. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

1.3
Alle unter Sicheres Freiburg e. V.  befindlichen Daten, die sich auf den Servern befinden und dort „gehostet“ (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Unser Internetprovider 1und1 überprüft die Wirksamkeit des Schutzes regelmäßig.

2. Cookies

2.1
Auf unserer Webseite verwenden wir sog. „Cookies“, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

2.2
Wenn Sie unsere Seite verlassen, beispielsweise über das Anklicken eines Links, und auf fremde Seiten gelangen, werden von Adressaten der angeklickten Zielseite ggf. so genannte Cookies gesetzt. Für diese ist Sicheres Freiburg e. V. rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

 

3. Statistische Auswertungen mit Piwik

3.1.
Auf diesen Webseiten wird die Open-Source-Software PIWIK zur statistischen Auswertung der Nutzung eingesetzt. Die durch PIWIK gesammelten Daten (u.a. Uhrzeit, abgerufene Seite, benutzter Browser, Suchmaschine, Plugins, gekürzte IP) werden in einer Datenbank gespeichert. Hierbei sind die mit PIWIK erzeugten Auswertungen vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. Eine Verknüpfung der durch PIWIK gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 

4. Kontaktaufnahme

4.1

Falls Sie mit Sicheres Freiburg e. V. in Kontakt treten möchten und das Internet nicht nutzen wollen, haben Sie alternativ die Möglichkeit, uns Ihre Wünsche per Briefpost oder telefonisch mitzuteilen. Denken Sie daran, dass immer, wenn Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben, z. B. per E-Mail, diese Informationen von anderen eingesehen, gesammelt und verwendet werden können. Kurz: Wenn Sie in Bereichen mit öffentlichem Zugriff persönliche Informationen online versenden, können Sie von anderen unerwünschte Nachrichten erhalten. Handeln Sie hier bitte entsprechend vorsichtig.

5. Auskunft, Berichtigung, Sperren, Löschung, Widerruf

5.1
Sie haben das Recht auf Auskunft über ihre durch Sicheres Freiburg e. V. gespeicherten Daten sowie das Recht auf die Berichtigung unrichtiger Daten bzw. auf Löschung und Sperrung unzulässig gespeicherter Daten. Dieser Service ist kostenlos. Ganz einfach: Sie schicken eine E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. mit einer Beschreibung der Daten, über die Sie Auskunft erhalten möchten sowie einen Identifikationsnachweis. Sicheres Freiburg e. V. benötigt eine Identifikation, um Ihre Daten vor möglichen Angriffen durch nicht berechtigte Benutzer zu schützen. Sicheres Freiburg e. V. tritt mit Ihnen nach erfolgter Prüfung der Identifikation schriftlich via E-Mail in Verbindung. 

5.2 Sicheres Freiburg e. V. kümmert sich um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen des Unternehmens. Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich jederzeit an Sicheres Freiburg wenden.

Freiburg,  Fassung April 2017

Zurück zur Startseite