PräRIE

Gewalt vorbeugen

Alkohol- und Gewaltprävention

PräRIE ist ein Kooperationsprojekt zur Alkohol- und Gewaltprävention des Arbeitskreises Suchthilfe und der Stadt Freiburg (Koordinationsstelle Kommunale Alkoholpolitik).

An den Wochenenden sind unsere Suchthilfe-Fachleute und Peer-Berater abends mit unserem Beratungsangebot in der Freiburger Innenstadt anzutreffen.
Auch in den Straßenbahnen der VAG sind wir mit unseren Teams an den Wochenenden abends unterwegs.

Übermäßiger Alkoholkonsum senkt die Hemmschwelle und Kontrollfähigkeit.
Dadurch können Aggressionen verstärkt und der Selbstschutz geschwächt werden.
Ein gemäßigter Umgang mit Alkohol hilft Ihnen sicher durch die Nacht zu kommen.

Lassen Sie sich zudem nicht provozieren und passen Sie beim Feiern gut auf sich, ihre Freunde und Bekannten auf.
Wenn Sie unterwegs auf eine hilflose Person treffen, rufen Sie unverzüglich den Rettungsdienst unter Notruf 112.

Mehr Infos zu den Angeboten unter:

www.praerie-freiburg.de

Zurück zur Startseite