Kommunale Kriminalprävention und Sicheres Freiburg e. V. 

Training für Notfall- und Konfliktsituationen

Beobachten Sie stets ihr Umfeld und bereiten Sie sich mental und körperlich auf Notfallsituationen vor.

Sicheres Freiburg e. V. ist der operative Arm der Kommunalen Kriminalprävention und bietet neben der Selbstbehauptung/-verteidigung auch Schulungen zur Zivilcourage für Einzelpersonen und Gruppen an, auch Kursangebote für Senioren können angefragt werden: sicheres-freiburg.de/kursangebote

Mit der Selbstverteidigung verhält es sich wie mit Erste-Hilfe-Kursen: eine Wiederholung des Trainings gibt Zuversicht und Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten. Es gibt eine Vielzahl von weiteren Kursanbietern in Freiburg mit unterschiedlichsten Ausrichtungen.

Sie können wählen zwischen gemischten Kursen oder reinen Frauenkursen, es gibt Angebote für Kinder und Jugendliche oder auch für Eltern mit ihren Kindern und vieles mehr.

Desweiteren bietet die Übersicht „Gewalt vorbeugen“, die regelmäßig von der Geschäftsstelle der kommunalen Kriminalprävention aktualisiert wird, nicht nur Präventionstipps sondern auch hilfreiche Adressen und Informationen, z. B. auch Infos zu Konfliktmanagement und Anti-Aggressionskursen. Solche Angebote sind dann empfehlenswert, wenn Sie immer wieder in Konfliktsituationen in Rage geraten. 

Mehr Informationen unter:

Kommunale Kriminalprävention:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.freiburg.de/kkp
Telefon: 0761 / 201-4880

Sicheres Freiburg e. V.:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.sicheres-freiburg.de
Telefon:0761 / 292 720 98

Zurück zur Startseite