WEISSER RING

Hilfen nach Gewalt und Diskriminierung

Neben der Opferhilfe und dem öffentlichen Eintreten für Kriminalitätsopfer setzt sich die  größte deutsche Opferschutz-Initiative auch für kriminalpräventive Maßnahmen ein.

Für Opfer bietet die Außenstelle in Freiburg unter anderem folgende Hilfsmöglichkeiten:

– Menschlicher Beistand und Betreuung nach der Straftat
– Begleitung zu Polizei, Staatsanwaltschaft, Gericht etc.
– Finanzielle Unterstützung, z. B. Übernahme von Anwaltskosten oder Überbrückungshilfe bei tatbedingten Notlagen
– Vermittlung weiterer Hilfen

Erreichbarkeit:
Sprechstunde mittwochs 14.00 – 17.00  Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Mehr Infos zu den Angeboten unter:
www.freiburg.baden-wuerttemberg.weisser-ring.de
Telefon: 0761 / 13 10 66

Zurück zur Startseite